Mit Stil und Struktur

Vor kurzem habe ich meinen Bewerbungsbeitrag für die Onstage-Schauwände veröffentlicht und meine Ideen, Karten und Verpackungen gezeigt. Nun habe ich mir überlegt, euch ein bisschen mehr zu den Werken zu sagen und euch zu zeigen, wie ihr diese nachbasteln könnt und was ich dafür braucht. Solltest ihr meine Ideen nachbasteln, freue ich mich immer über eine Verlinkung und Erwähnung.

Im heutigen Beitrag geht es um diese Karte. Hingucker bei der Karte ist die Strukturpaste. Hast du damit schon mal gearbeitet? So schwer ist das gar nicht und ich hatte schon mal eine Karte mit einer anderen Strukturpaste vorgestellt. Hier geht es nochmal zu dem ursprünglichen Beitrag, in dem du auch eine Anleitung bzw. ein Video finden wirst.

Für diese Karte habe ich Strukturpaste in Silber verwendet und mit der entsprechenden Schablone sieht es aus wie eine Häuserwand. Cool, oder? Bei der Verwendung von Strukturpaste musst du etwas Geduld haben, da diese trocknen muss. Und verwende nicht zu viel von der Paste. Falls du etwas ungeduldiger sein solltest, kannst du die Paste mit dem Heißlüfter trocknen.

Passend dazu habe ich den Spruch vom Stempelset „Mit Stil“ verwendet. Für mich passte das perfekt zusammen und etwas Auflockerung brachte die Stanze Blätterzweig. Ihr könnt schöne Blätterzweige aus Pergament ausstanzen und natürlich kam auch noch das Metallicgarn in Silber zum Einsatz. Ich liebe es und nutze es so gerne.

Dies ist eine Karte, mit der du jemanden aufmuntern möchtest. Und wie findest du die Karte? Über einen netten Kommentar freue ich mich immer. Falls du sonst noch Fragen zu der Karte hast, melde dich gerne.

Bist du eigentlich schon in meiner Community und erhältst regelmäßig Infos rund um meine Bastelwelt? Nein? Dann melde dich doch gleich mal an. Dazu musst du nur hier klicken.

Deine Christin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.