Viel Glück – Colorieren mit den Alkoholmarkern – Tag 20 des Adventskalenders

Stempeln heißt nicht nur stempeln sondern auch colorieren. Bis vor einem Jahr war ich, ehrlicherweise, kein Profi davon. Doch seitdem ich die Alkoholmarker (Stampin‘ Blends) ausprobiert habe, liebe ich diese. Für meine heutige Idee habe ich mir zudem das Stempelset Glücksfälle zur Hand genommen und entstanden ist diese Karte.Bei dieser Karte kamen die Alkoholmarker Heideblüte und Waldmoos zum Einsatz. Die Alkoholmarker gibt es jeweils in hell und in dunkel, sodass ein schöner lebendiger Effekt zu Stande kommen kann. Schau dir mal mein Video an. Dort zeige ich dir, wie ich diese Karte entstanden ist.

Und wie findest du meine Idee? Hast du auch schon mal mit den Alkoholmarkern gearbeitet? Gerade bei dunkleren Farbtönen kommt der helle und dunkle Farbeffekt wunderbar zur Geltung. Probiert es doch mal aus.

Unter allen, die heute meinen Beitrag kommentieren, verschenke ich eine Farbkombi der Alkoholmarker. Die Farbe bleibt eine aber eine Überraschung.
Morgen wird es natürlich auch wieder eine neue Idee geben. Sei gespannt und wir sehen uns morgen.

Deine Christin

7 Gedanken zu „Viel Glück – Colorieren mit den Alkoholmarkern – Tag 20 des Adventskalenders

  1. Sehr schön erklärt,liebe Christin. Würde mich freuen, diese Marker mal ausprobieren zu können. Bin schon auf morgen gespannt.
    Liebe Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.